Ganzheitliche Männermedizin & Urologie

Die ganzheitliche Betrachtung eines jeden Patienten inklusive der Erstellung eines individuellen Diagnose- und Therapieplans ist zentrales Merkmal unserer Arbeit.

Was Sie über die Praxis und den Ablauf wissen sollten

Unsere Praxis wird als Privatpraxis geführt. Auf diese Weise können wir unsere Vorstellungen von patientenorientierter Praxisführung am besten realisieren. 

Die Bedürfnisse des Patienten stehen für uns im Vordergrund. Wir bemühen uns, durch Aufmerksamkeit, Freundlichkeit und Zuwendung dem Patienten den Aufenthalt in der Praxis so positiv wie möglich zu gestalten. Auf diese Weise können oft vorhandene Ängste und Tabus, die viele Patienten noch in Zusammenhang mit diesem "intimen" Körperbereich haben, abgebaut werden. 

Dank unserer Praxisstruktur ist es möglich geworden, den zeitlichen Ablauf zu optimieren. Wir bemühen uns, dass kein Patient zu lange warten muss. Für das ärztliche Gespräch und die Untersuchung nehmen wir uns ausführlich Zeit; wenn es sein muss, auch eine Stunde.

Unsere Sprechzeiten

Wir arbeiten ausschließlich als Bestellpraxis; es sind individuelle Termine, je nach Berufssituation und Aufgabenbereich möglich.Sprechen Sie uns direkt an und machen Sie einen Termin aus - per E-Mail oder gerne auch telefonisch (06221 / 65085-20).

Aktuelle Corona-Informationen

Mit Beschluss vom 11. Januar 2022 hat die Landesregierung die Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) erneut geändert. Die Änderungen treten am 12. Januar 2022 in Kraft. Demnach müssen in Innenbereichen mit Maskenpflicht Personen ab 18 Jahren eine FFP2-Maske tragen – beispielsweise KN95-/N95-/KF94-/KF95-Masken. Damit müssen auch Patienten und ihre Angehörigen in unserer Praxis FFP2-Masken tragen. Eine OP-Maske oder eine medizinische Maske ist damit nicht ausreichend. Im Alter von 6-17 Jahren ist allerdings eine OP-Maske weiterhin ausreichend.
Die notwendigen Masken bringen Sie bitte selbst mit.